fbpx
Portrait des Autors Kurt Palm.

Kurt Palm

Kurt Palm, geboren 1955 in Vöcklabruck, studierte Germanistik und Publizistik. Bekanntheit erlangte er mit der gefeierten TV-Produktion „Phettbergs nette Leit Show“ (1994-96). Zudem wurde sein Bestseller „Bad Fucking“  2011 mit dem Friedrich-Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Krimi des Jahres ausgezeichnet. Schließlich war der Krimi auch als Film erfolgreich. 2017 erschien sein Roman „Strandbadrevolution“. Zusätzlich folgte die Krimi-Satire “Monster” im Frühjahr 2019.

Der Autor führt einen Blog “Palmfiction”, den Sie hier finden.

 

Foto (c) www.corn.at/Deuticke

Seine Lesung

Sorry, no posts matched your criteria.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen