fbpx
Portrait der Autorin Tatjana Kruse.

Tatjana Kruse

Tatjana Kruse, geboren 1960 in Kirchheim/Teck, wuchs in Schwäbisch Hall in einem reinen Frauenhaushalt auf. Zudem befand sich dieser Frauenhaushalt in einem Kleinstadthotel, das von ihrer Mutter geleitet wurde. Kurzum war nur eine Frage der Zeit, bis Tatjana Kruse das literarisch aufarbeitete. Schließlich ist sie mittlerweile von Beruf erfolgreiche Kriminalschriftstellerin. Besonders ihre Krimis rund um den stickenden schwäbischen Ex-Kommissar Seifferheld und die schillernde Operndiva Pauline Miller sind sehr bekannt. 2018 erschien der 7. Band der Seifferheld-Reihe „Stick oder stirb!“.

Detaillierte Informationen zu Ihrer Person, ihrer Publikationen und ihrer Lesungen finden Sie hier. 

 

Foto (c) Juergen Weller

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen